Kraft Online

 

Down

 Hier gehts zum Reifenshop

(zur Zeit nur Halle / Magdeburg)

NGK Zündspulen Sortiment

NGK Zündspulen Sortiment

Conti Technikinfo

Montagehinweis für das Zahnriemen-Kit CT 957 K1

Conti Technikinfo

Neuigkeiten MANN-Filter

Neuigkeiten MANN-Filter

INA Service Infos

INA Service Infos

Technical Info 33

Ausfall der Rolle durch Falschmontage der Spannfeder – CT 738 K1
(Mitsubishi, Proton Motortyp 4 G, verschiedene Modelle )

Technical Info 33

Schaeffler Technische Service Informationen

Schaeffler Technische Service Informationen

Service Info INA 0098

Ersetzung der Spannrolle
und des Schwingungsdämpfers

Service Info INA 0098
Sie sind hier: www.Kraft-Autoteile.de
.

Contitech Info 11/2009

Ausfall der Umlenkrolle aus CT 941K1 durch Überhitzen Mitsubishi 1,8 GDI, Volvo V40/ S40 1,8

Problem

Kurze Zeit nach Einbau des Kits fällt die Umlenkrolle durch Zerlegen/ Überhitzung aus. (Abb. 1)

Abb.1
Zerlegte Umlenkrolle

 

Ursache

Blockade der Spannrolle. Dies führt zu einer Überhitzung des Riemens, der die Wärme auf die Umlenkrolle überträgt. In der Folge schmilzt der Kunststoffkäfig des Lagers und führt zum Ausfall der Rolle. Die Blockierung der Spannrolle wird durch Anlaufen der Rolle an dem Montagebock erzeugt. (Abb.2)

Lösung

Die Spannrolle muss beim Spannen mittels Exzenter unbedingt gegen den Uhrzeigersinn gespannt werden. Die Freigängigkeit der Rolle auf dem Montagebock muss gewährleistet sein.
Das Anzugsmoment von 48 Nm an der Befestigungsschraube ist einzuhalten.

Abb.2
Spannrolle innen mech. blockiert

 



.
.

xxnoxx_zaehler